Einkaufen leicht gemacht

Luca Ellenas Buch über herrenlose Einkaufswagen in Berlin

Wem sind sie noch nicht aufgefallen, die Einkaufswagen, die nicht zurückgebracht wurden, sondern die irgendwo im Umfeld von Supermärkten einfach stehen blieben. Der Schweizer Fotograf Luca Ellena Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert Einkaufswagen_Cover

Hommage an das alte Buch

Der Film „The Booksellers“ von D. W. Young kommt in die Kinos

Leider völlig unpassend zum Filmstart des abendfüllenden Dokumentarfilms The Booksellers beendet nun der neue Lockdown schon wieder die Möglichkeit, sich diesen Film zeitnah im Kino ansehen zu können. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert Booksellers - Plakat - WEB_k

Unter anderen Umständen

Die 7. Photobookweek 2020 in Aarhus

Die meisten Fotofestivals dürften den besonderen Umständen dieses Corona-Jahres zum Opfer gefallen sein. Nicht die siebte Ausgabe der Photobookweek (PWA) in Aarhus, die mit erhöhtem Einsatz unter Einhaltung aller in Dänemark aktuell geltenden Hygieneregeln und in absolut perfekter Organisation über die Bühne gehen konnte. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert DSC04916_k

Comeback eines Klassikers

Paris zu Fuß von Roger Melis in einer Neuausgabe

Paris war und ist sicherlich eines DER Traum-Reiseziele – nicht nur damals für die Bürger der DDR. Der Ostberliner Fotograf Roger Melis (1940-2009) durfte, sozusagen stellvertretend für viele, 1982 eine vierwöchige Reise nach Paris machen, die als „Studienaufenthalt“ deklariert war.* Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert Melis_Cover

Ein Beitrag zur Bildkultur der Mobilität

Autobahn von Jörg Brüggemann

Deutschland ohne seine Autobahnen – undenkbar! Der Begriff wird sogar im Englischen verstanden und die unsere Landschaft zerschneidenden Bänder aus Beton und Asphalt haben hierzulande eine lange Geschichte. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert Brüggemann_Cover

Warum erst jetzt?

Ein ungewöhnliches Fotobuch über die Berliner Mauer im Jahre 1990

Vor 31 Jahren fiel die Mauer in Berlin. Warum gibt das verschwundene Bauwerk noch immer den Anlass, ein Fotobuch dazu zu machen? Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert Mayer_Cover

Pygmalion mit der Kamera

Amin El Dib über die Brüchigkeit des Seins

Gipsabgüsse waren über Jahrhunderte erste Wahl zum Studium antiker Skulpturen. In den Kunstakademien und Museen wurden entsprechende Sammlungen angelegt, Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert El_Dib_Cover

Gerettet!

Schicke Chicken aus dem Hühnerknast

Man hört es derzeit allerorten: Hühnerhaltung ist in, selbst in Städten! Nun kann nicht jeder oder jede Hühner halten, Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert Hühner_Cover

Die verbotene Stadt

Das erste Fotobuch von Johann Karl

Mit der Bezeichnung „verbotene Stadt“ assoziiert man sofort den kaiserlichen Palast in Peking, nicht das Militärgelände von Wünsdorf in der brandenburgischen Provinz. Und doch gibt es Parallelen, Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert Karl_Cover_v